Das Littlejohn College für Osteopathische Medizin bietet Ihnen die Möglichkeit nicht nur eine hochwertige Grundausbildung zum Osteopathen zu absolvieren, sondern zeitgleich ein Studium an einer Hochschule mit dem Abschluss Bachelor of Science für Osteopathie zu absolvieren.

Mehr Infos unter http://www.little-john-college.de/


Seit 1973 bietet das College Sutherland berufsbegleitende Ausbildungen an und ist damit eines der erfahrensten Ausbildungseinrichtungen für osteopathische Medizin in Europa. Berufsbegleitende Ausbildungen werden an den Standorten Berlin, Hamburg, Nürnberg, Ulm und Wiesbaden angeboten.

Mehr Infos unter http://www.college-sutherland-osteopathie.de/


GCOM Vollzeitausbildung. Die Regelstudienzeit zum Osteopathen dauert fünf Jahre und ist in zehn Halbjahre aufgeteilt. Die Ausbildung beginnt mit dem Einführungshalbjahr. Jedes Halbjahr umfasst etwa 25 Unterrichtswochen. Ab dem fünften Halbjahr kann hospitiert sowie in der Hauspraxis praktische Erfahrung im Umgang mit Patienten gesammelt werden. Das Ausbildungsprogramm des College Sutherland bildet eine in sich geschlossene Einheit.

Mehr Infos unter http://www.college-sutherland.de


Die SFO - Schule für Osteopathie - Ausbildung besteht aus 34 Unterrichtsblöcken mit insgesamt 140 Kurstagen. Die Module sind nach Körperregionen aufgebaut, so dass sie nach jedem Modul das Gelernte bereits in die Praxis umsetzten können.

Mehr Infos unter http://www.top-physio-frankfurt.de/


MT-OSTEO - Manuelle Therapie - Das osteopathische Konzept - Ausbildung mit Zertifikat zur Erlangung der Abrechnungsposition 'Manuelle Therapie' in Frankfurt, Mainz und Köln.

Mehr Infos unter http://www.top-physio.de/